Seiteninhalt


Der Trost des Nachthimmels - Lesung mit David Karahasan

Eine Veranstaltung im Literatursommer Schleswig-Holstein, in Kooperation mit dem Literaturhaus SH Kiel, Landeszentrale für politische Bildung SH und Traduki (Übersetzer-Netzwerk Südosteuropa).

28.07.2017
19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Stadtbibliothek Flensburg, Vortragssaal
6.00 €
ermäßigt 4.00 €

Der Roman erzählt in epischen Bildern, wie heraufziehender religiöser Fundamentalismus eine von geistige Vielfalt und Toleranz geprägte Epoche zerstört. Er erzählt über die Blüte und den Zerfall des islamischen Reiches, handelt von der Entstehung islamistischen Terrorismus', wie Ethnien miteinander umgehen und welchen Einfluss Glauben und Religion auf das Gemeinwesen haben.

Dževad Karahasan ist der bedeutendste bosnische Schriftsteller der Gegenwart. Er wird als Brückenbauer zwischen deutschsprachigen Ländern und Bosnien und Herzegowina sowie für sein Engagement für die europäische Verständigung mit der Goethe-Medaille ausgezeichnet.