Seiteninhalt


Laurie Penny liest aus "Bitch-Doctrin"

Klug und provokant, witzig und kompromisslos sind Laurie Pennys herausragende Essays, die sie zu Recht zu einer der wichtigsten und faszinierenden Stimmen des zeitgenössischen Feminismus machen.

09.03.2018
20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Audimax Flensburg
Campus Flensburg
Thomas-Fincke-Str. 4
24943 Flensburg
Karte anzeigen
Eintrirr frei!

Vom Schock der Trump-Wahl und den Siegen der extremen Rechten bis zu Cybersexismus und Hate Speech – Penny wirft einen scharfen Blick auf die brennenden Themen unserer Zeit. Der Kampf gegen Diskriminierung ist kein Nebenschauplatz, sondern Voraussetzung für eine gerechte Gesellschaft. Weit davon entfernt, einen Kampf gegen »die Männer« zu führen, greift Penny den Status quo gezielt an: Es geht ihr um Fairness, Umverteilung von Vermögen, Macht und Einfluss. - Penny ruft dazu auf eine Bitch zu sein und die Stimme zu erheben.

Eine Kooperationsveranstaltung zum Internationalen Frauentag mit der Stadtbibliothek, der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Flensburg und der Hochschule Flensburg.

Die genaue Lage des Audimax' auf dem Hochschulgelände finden Sie im interaktiven Lageplan.