Seiteninhalt
12.05.2020

Bücherbus fährt mit Sonderfahrplan

Ausgebremst durch Corona konnte der Bücherbus lange Zeit die gewohnten Touren nicht fahren. Der übliche Fahrplan ist noch bis zu den Sommerferien außer Kraft gesetzt.

Dennoch möchte das Bücherbus-Team, Axel Dietrich, Ute Sager, Katja Laufer und Laura Schürmann, seine Bücherbuskund*innen nicht völlig ohne Lesestoff lassen: Mit Kreativität wurde ein Sonderfahrplan erarbeitet nach dem der Bücherbus ausgewählte Haltestellen anfährt. Es können Medien zurückgegeben und vorbestellte Medien abgeholt werden. Ein freies Stöbern im Angebot ist leider nicht möglich.

Gerade für ältere Kund*innen oder Kund*innen mit Vorerkrankungen ist dies die sicherste Form kontaktarm neue Medien auszuleihen.

Ihre Bestellungen tätigen Sie bitte möglichst drei Werktage vor Ihrem nächsten Bücherbusbesuch per Telefon (0461-852921) oder per E-Mail.

Sonderfahrplan:

Montag, 18. Mai & 08. Juni 2020

Goerdelerstraße 09.00 - 09.45 Uhr
Am Schützenhof 09.50 - 10.35 Uhr
Jägerweg 11.00 - 11.45 Uhr
Nikolaus-Matthiesen-Straße 11.55 - 12.40 Uhr
Falkenstraße 13.00 - 13.45 Uhr

Montag, 25. Mai & 15. Juni 2020

Schlagbaumweg                 09.00 - 09.45 Uhr
Friedrichstal 09.55 - 10.40 Uhr
Hesttoft 11.00 - 11.45 Uhr
Twedter Plack 12.05 - 12.35 Uhr
Tremmerupweg 12.45 - 13.30 Uhr
Am Goldregen 13.40 - 14.15 Uhr

Donnerstag, 04. Juni & 25. Juni 2020

Sünderuper Weg 09.00 - 09.45 Uhr
Emmy-Ball-Hennings-Straße 09.55 - 10.40 Uhr
Tastruper Weg 10.50 - 11.35 Uhr
 Kreuzkoppel 11.45 - 12.30 Uhr
 Trögelsbyer Weg 13.00 - 13.30 Uhr
 Ina-Carstensen-Straße 13.40 - 14.15 Uhr