Seiteninhalt
20.03.2020

Kostenloser Zugang zu den digitalen Angeboten der StadtBibliothek

Wir alle befinden uns momentan in einer ungewöhnlichen Situation. Vieles hat geschlossen, auch die Bibliotheken. Daher möchten wir dazu beitragen möglichst keine Langeweile aufkommen zu lassen.

Ab sofort können Sie sich kostenlos bei der Stadtbibliothek Flensburg anmelden, um die Online-Angebote zu nutzen. Dieses Angebot gilt vorerst bis 20.04.2020. Es erwartet Sie KEINE Kostenfalle! Ihre kostenlose Mitgliedschaft wird nach der Corona-Krise NICHT in eine kostenpflichtige umgewandelt!

Nutzen Sie mit Ihrem Zugang unsere "digitale Zweigstelle", die Onleihe zwischen den Meeren. Hier finden Sie digitale Bücher (eBooks), Hörbücher (eAudios), Zeitungen (ePaper), Zeitschriften (eMagazines) und Filme (eVideos) kostenlos zum Ausleihen. Die Onleihe gibt es auch als App im App-Store ("Onleihe" von der divibib GmbH) für Ihr mobiles Endgerät!

Bei diesem digitalen Angebot können Ihnen keine Gebühren entstehen. Die Ausleihen geben sich am Ende der Frist automatisch zurück und auch Vormerker (Reservierungen auf entliehene Titel) sind kostenlos. Die "digitale Zweigstelle" ist 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche geöffnet!

 So funktioniert es

Sie füllen unser Online-Formular aus. Im Anschluss bekommen Sie eine automatische Mail mit Ihrem Passwort. Sobald wir für Sie eine (virtuelle) Bibliothekskarte erstellt haben, werden Sie erneut per Mail benachrichtigt und erhalten Ihre Zugangsdaten.

 An wen richtet sich dieses Angebot?

  • Alle*, die noch nie Bibliothekskunde waren
  • Alle*, die schon einmal Kunde waren, ihre Karte aber schon sehr lange nicht mehr benutzt haben
  • Alle* , deren Bibliothekskarte gesperrt ist, egal aus welchem Grund

* aus dem Einzugsgebiet der StadtBibliothek Flensburg