Seiteninhalt


»Verbotenes Gemüse - historische und regionale Gemüsesorten« - Die Ausstellung

Die Stadtbibliothek präsentiert die Ausstellung »Verbotenes Gemüse - historische und regionale Gemüsesorten«. Diese ist vom 22.9.2022 bis 29.10.2022 zu den Öffnungszeiten der Bibliothek in deren Räumen zu besichtigen.

22.09.2022 bis 29.10.2022
15:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Stadtbibliothek
Süderhofenden 40
24937 Flensburg
Karte anzeigen

Telefon: 0461/85-1816
Website besuchen
Kontaktformular
Adresse exportieren
kostenfrei

Die Stadtbibliothek präsentiert die Ausstellung „Verbotenes Gemüse – historische und regionale Gemüsesorten“.

Vom 22.9.2022 bis 29.10.2022 wird in der Stadtbibliothek Flensburg die Ausstellung zu deren Öffnungszeiten zu sehen sein. Historische Gemüsesorten sind akut vom Aussterben bedroht, weil sie praktisch von niemandem mehr angebaut werden. Die Ausstellung möchte Hobbygärtner*innen auf alte Sorten neugierig machen und sie dazu anregen, Saatgut wieder selbst zu vermehren. Ziel ist eine längst verlorengegangene wieder neu entstehende Sortenvielfalt. Diese Ausstellung wurde von Bernd Reitemeyer, Begründer von "Das große Freie", einer Initiative zur Erhaltung historischer Gemüsesorten, gestaltet.

Zur Eröffnung wird Bernd Reitemeyer am 22.9.2022 um 19.30 Uhr auf Einladung der Stadtbibliothek einen Vortrag zu diesem Thema halten. Karten gibt es hierzu ab sofort im Vorverkauf in der Stadtbibliothek zu 6 €, oder ermäßigt 3 €.