Seiteninhalt

Onleihe

Kennen Sie das Problem? Sie möchten in den Urlaub fahren und unbedingt noch etwas Gutes zum Lesen mitnehmen, haben aber keinen Platz mehr im Koffer? Wir haben die Lösung! Nutzen Sie einfach das Angebot der "Onleihe zwischen den Meeren"

Seit September 2011 bietet die Stadtbibliothek Flensburg, im Verbund mit über 100 anderen Bibliotheken in Schleswig-Holstein und Nordschleswig, die "Onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN" an. Die Onleihe ermöglicht es Ihnen rund um die Uhr, unterwegs oder bequem von zu Hause aus, eBooks, eAudio und ePapers auszuleihen.
Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein gültiger Leseausweis der Stadtbibliothek Flensburg

Über den Link www.onleihe.de/sh können Sie direkt mit der Onleihe starten.
Wenn Sie die Onleihe auf Ihrem Smartphone/Tablet nutzen wollen, laden Sie die Onleihe-App im Google Play Store (Android) oder im App Store (Apple iOS) herunter.

Für die Anmeldung benötigen Sie die Ausweisnummer Ihres gültigen Leseausweises der Stadtbibliothek Flensburg und Ihr Passwort (Ihr vollständiges Geburtsdatum ohne Punkte).

Sollten Sie Fragen oder Probleme bei der Nutzung der Onleihe haben, können Sie gerne einen Termin für unsere Onleihe-Sprechstunde vereinbaren. Diese findet jeden Mittwoch von 11:00 bis 12:00 Uhr in der Bibliothek statt. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an onleihe@flensburg.de.

Bei weiteren Fragen oder Problemen werden Sie eventuell unter folgenden Links fündig:

Oder laden Sie die neue Informationsbroschüre „Onleihe ganz einfach“ kostenfrei als PDF herunter. Dort finden Sie auf 34 Seiten umfangreiche Basisinformationen, Vor- und Nachteile unterschiedlicher Lesegeräte und nützliche Step-by-Step Anleitungen.

Die "onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN" wird koordiniert von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein und finanziell gefördert durch das Land Schleswig-Holstein über den Büchereiverein Schleswig-Holstein e. V. und durch die Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein.