Seiteninhalt


»Mattanza« - Lesung mit Germana Fabiano im Rahmen des Literatursommers 2024

»Die Autorin beschreibt die Geschichte vom Rande Europas so bildhaft wie jene alten italienischen Filme, die nicht nur nach Süden klangen, sondern auch so rochen und die lähmende Hitze in erdige Farben packten. >Mattanza< [...] ist ein Lesegenuss zwischen zarter Poesie und schauriger Realität.« (kulturtipp)

22.07.2024
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Vortragssaal der Stadtbibliothek
Süderhofenden 40
24937 Flensburg
Karte anzeigen

Telefon: 0461/85-2569
Website besuchen
Kontaktformular
Adresse exportieren
8.00 €
ermäßigt: 4€

Auf der italienischen Insel Katria vor Sizilien findet alljährlich die »Mattanza«, der große Thunfischfang statt. Dieser ist wichtig als wirtschaftliche Grundlage wie auch für die Tradition und die Identität der Menschen. Angeführt wird die »Mattanza« traditionell vom Raís. Als der alte Raís stirbt, übernimmt trotz großen Misstrauens der Inselbevölkerung erstmals eine Frau, seine Enkeltochter, die verantwortungsvolle Rolle. Die junge Nora stellt sich den Herausforderungen des zunehmenden Tourismus und internationalen Fischfangs aus Liebe zur Insel und ihren Traditionen.

Germana Fabiano, geb. 1971 in Palermo, lebt heute auf Sizilien und in Tübingen, wo sie ihre Arbeit als Autorin mit einer Dozentur für Menschenrechte
an der Universität verbindet. 2009 veröffentlichte sie ihren Debütroman »Balarm« und wurde für eine ihrer Kurzgeschichten mit dem Colonna dʼEroma ausgezeichnet. Nach weiteren Publikationen ist »Mattanza« ihr erstes Buch, das auf Deutsch erscheint (Übersetzung: Barbara Neeb).

Der 29. »Literatursommer Schleswig-Holstein« bietet einen umfassenden Blick auf die zeitgenössische italienische Literatur und wird gefördert von dem Landesbeauftragten für politische Bildung SH, dem Ministerium für Allgemeine und Berufliche Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur SH, der Stadt Kiel, der Associazione Italian Editori und dem Istituto Italiano di Cultura di Amburgo, dem Freundeskreis des Literaturhauses und Marxen Wein, der Europa Union SH sowie der Förde Sparkasse Kiel.

Die Buchhandlung Rüffer wird einen Büchertisch anbieten.

Der Kartenvorverkauf startet ab dem 10.06. in der Stadtbibliothek.